Allgemeines zur Inneren Medizin

Wir leisten eine umfassende, gute schulmedizinische Basisversorgung für die Bevölkerung der Region

Zugleich legen wir Wert auf einen geisteswissenschaftlichen Zugang zum Kranksein, wie es in unserem Modell Affoltern beschrieben ist. Wir behandeln und betreuen Menschen – nicht Körperteile.

Unser Angebot

Wir sind kompetent in der Beurteilung und Behandlung von:

  • Allgemeiner Innerer Medizin (Lungenerkrankungen, Herz-, Infektions- und Nierenkrankheiten,
    Diabetes und anderer Stoffwechselstörungen, Tropenmedizin)
  • Rheumatischer Krankheiten
  • Neurologischer Krankheiten 
  • Hautkrankheiten


Mit besonderem Schwerpunkt auf:

  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Krebsleiden
  • Psychosomatik

Unsere Haltung

Wir richten uns nach den individuellen Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten. Wir informieren, unterstützen, geben Kraft, um auch wichtige Entscheidungen fällen zu können. Etwa: Soll ich mich weiteren Behandlungen unterziehen? Als Besonderheit bieten wir Kriseninterventionen an.

Trotz allen medizinischen Erfolgen gibt es Grenzen des Machbaren. Wir wissen um diese und wir akzeptieren sie.

Als Ausbildungsspital ist es uns ein Anliegen, künftigen Hausärztinnen und -ärzten sowie Spezialärztinnen und -ärzten diese Haltung weiterzugeben.