Allgemeines zur Chirurgie

Sicherheit dank Kompetenz und Erfahrung

Mit unseren vier gut ausgebildeten und aufeinander eingespielten chirurgischen Kaderärzten decken wir ein breites Gebiet in der Chirurgie und Unfallchirurgie ab.

Jeder Chirurg trägt mit seinem speziellen Fachbereich zu einer breiten Basisversorgung von hoher Qualität bei, zu der ua. auch eine 24-Stunden-Notfall- und Operationsbereitschaft zählen. Die 'Operateure' werden zudem durch Belegärzte mit Spezialgebieten unterstützt und pflegen eine enge Zusammenarbeit mit anderen Disziplinen im Spital.

Unsere chirurgische Abteilung ist dem familiären Kleinspital entsprechend gut überschaubar. Das bringt den Patientinnen und Patienten viele Vorteile: Fast alle Operationen, gleich welcher Art, werden von Fachärzten oder zumindest in deren Beisein ausgeführt. Sie werden persönlich betreut von der Sprechstunde über die Operation bis zur Nachbehandlung durch den Chirurgen.

Chirurgie ist eine faszinierende Disziplin, ihre Möglichkeiten begeistern uns. Wir kennen aber auch unsere Grenzen und arbeiten mit anderen Spitälern und Spezialisten zusammen.

Die chirurgische Klinik ist ein fester Bestandteil des «Modell Affoltern», weshalb die enge Vernetzung mit den Hausärztinnen und Hausärzten der Region selbstverständlich ist.

Wir sind uns bewusst, dass wir nicht mechanische Defekte behandeln, sondern Menschen. Deshalb setzt sich unser Team für das bestmögliche Resultat ein. Wir überlegen sorgfältig, ob wir operieren sollen oder nicht.

Übersicht der operativen Eingriffe am Spital Affoltern

» Chirurgie Operative Eingriffe